Recht

Die Commerzbank Zrt prüft und aktualisiert die Informationen dieses Internetportals ständig. Trotz aller Sorgfalt können sich die Daten inzwischen verändert haben. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Webseiten, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die Commerzbank Zrt ist für den Inhalt der Webseiten, die aufgrund einer solchen Verbindung erreicht werden, nicht verantwortlich.

Inhalt und Struktur dieses Portals sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung von Informationen oder Daten, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial, bedarf der vorherigen Zustimmung der Commerzbank Zrt.

Datenschutz

Grundsätze

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Die Commerzbank Zrt nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und hält sich an die Regeln des Datenschutzes, insbesondere an die Vorschriften der EU-Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO). Personenbezogene Daten werden nur dann verarbeitet, wenn der Betroffene eingewilligt hat, diese für die Erfüllung eines Vertrages erforderlich sind oder die DS-GVO oder ein anderes Gesetz die Verarbeitung erlaubt oder vorschreibt.

Cookies

Beim Besuch auf unseren Internetseiten setzen wir gelegentlich Cookies ein, also kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlich, effektiv und sicher zu machen. Passwörter werden nicht in Cookies hinterlegt. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte Session-Cookies. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch zurückgesetzt. Beenden Sie die Session, indem Sie Ihren Browser schließen, bleibt das Cookie für eine bestimmte Zeit gespeichert und wird anschließend überschrieben oder vom Client (z.B. Ihr PC, Ihr Tablet) gelöscht. Unsere Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Webtracking

Auf unseren Internetseiten werden durch Web-Controlling-Technologien Daten in anonymisierter Form ausschließlich zu Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten werden unter einem Pseudonym Nutzungsprofile auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 f DSGVO erstellt. Hierzu können ebenfalls Cookies eingesetzt werden, die Daten jedoch ausschließlich in pseudonymer Form sammeln und speichern. Die Daten werden nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Webseite persönlich zu identifizieren, und sie werden nicht mit Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.

Verarbeitung personenbezogener Daten

Um die auf den Internetseiten angebotenen und von Ihnen bestellten Publikationen oder Newsletter an Sie zu versenden, fragen wir über ein Bestellformular nach Ihrem Namen, Ihrer Anschrift und Ihrer E-Mail-Adresse. Diese Daten werden auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 b DSGVO ausschließlich zur Durchführung des Versands gespeichert und genutzt. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Mit der Eingabe Ihrer Daten (Name, Anschrift, E-Mail-Adresse) in das Formular geben Sie uns Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten sowie deren Nutzung zum Versand der angeforderten Informationen. Die von Ihnen für den Bezug des Newsletters angegebenen personenbezogenen Daten werden solange gespeichert, bis Sie das Abonnement widerrufen.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics incl. der Google Analytics-Werbefunktionen. Dabei handelt es sich um einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.

Google Analytics wird ausschließlich mit aktivierter IP-Anonymisierung einsetzt (sog. IP-Masking). Dies bedeutet, dass die IP-Adresse der Nutzer von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen, wenn es z.B. zu technischen Ausfällen in Europa kommt, wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Bei der von Google verwendeten IP-Anonymisierungsmethode wird die vollständige IP-Adresse zu keinem Zeitpunkt auf eine Festplatte geschrieben, da die gesamte Anonymisierung fast unmittelbar nach Erhalt der Anforderung im Arbeitsspeicher erfolgt.

Die von dem Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 f DSGVO auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen, insbesondere auch Funktionen für Display-Werbung sowie Google Analytics-Berichte zur Leistung nach demografischen Merkmalen und Interessen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Hierbei wird es sich in keinem Fall um personenbezogene Daten handeln.

In den Google Analytics-Berichten zur Leistung nach demografischen Merkmalen und Interessen werden über interessenbezogene Werbung von Google erlangte Daten und Besucherdaten von Drittanbietern (wie z.B. Altersgruppen, oder Interessensgruppen) verwendet.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:

Google Browser-Plugin herunterladen und installieren

Sie können auch die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert:

Google Analytics deaktivieren

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter https://www.google.de/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Verarbeitung personenbezogener Daten auf der Grundlage der EU-Datenschutzgrundverordnung

Die Commerzbank Zrt verarbeitet personenbezogene Daten auf der Grundlage der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Mit den folgenden Informationen geben wir einen Überblick über die Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten durch uns und die sich aus dem Datenschutzrecht ergebenden Rechte: Datenschutzhinweise für Kunden und andere Betroffene [pdf, 116 KB]

Weitere Informationen

Wenn Sie Informationen wünschen, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht geben kann oder wenn Sie zu einem bestimmten Punkt weitere Auskünfte wünschen, wenden Sie sich bitte an den Datenschutzbeauftragten der Commerzbank Zrt.

Sie erreichen unseren internen Datenschutzbeauftragten unter

Datenschutzbeauftragten

Phone: (+36-1) 374-7172

E-mail: adatvedelemifelelos@commerzbank.com

Address:1054 Budapest, Széchenyi rkp. 8.

Disclaimer

Willkommen auf der Internetseite der Commerzbank Zrt.
Wir freuen uns, Sie mit den Informationen auf unserer Seite auf dem Laufenden halten zu können und auch dadurch dazu beizutragen, dass Ihre Finanzangelegenheiten zu Ihrer größten Zufriedenheit erledigt werden.

Indem Sie die Hauptseite des Internetauftritts www.commerzbank.hu oder eine seiner Unterseiten aufrufen und diese betrachten, akzeptieren Sie automatisch die nachstehenden Bedingungen.

Copyright
Die Internetseite der Commerzbank Zrt. – ihre Hauptseite und all ihre Unterseiten –, alle darauf befindlichen Bild‑ und Textinhalte sowie deren Anordnung sind urheberrechtlich und als Markenzeichen geschützt. Es ist untersagt, den Inhalt oder einzelne Teile desselben ohne die vorherige schriftliche Genehmigung der Commerzbank Zrt. in irgendeiner Form zu übertragen, zu verbreiten, zu reproduzieren oder in einem über den persönlichen Gebrauch hinausgehenden Maße zu speichern, auszudrucken oder Dritten oder der Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Informationen
Die Commerzbank Zrt. setzt alles daran, dass die auf ihren Internetseiten veröffentlichten Informationen, Daten und Bedingungen so genau und aktuell wie möglich sind, diese dienen jedoch nur der Orientierung, und die Commerzbank Zrt. übernimmt keine Haftung für ihre Vollständigkeit und Genauigkeit.

Die Commerzbank Zrt. behält sich das Recht vor, die bereitgestellten Inhalte und ihren Umfang zu ändern.

Die Commerzbank Zrt. haftet nicht für etwaige Schäden, Verluste oder Kosten, die

  • durch die Nutzung der Internetseite (ihrer Hauptseite und all ihrer Unterseiten),
  • durch den zur Nutzung nicht geeigneten Zustand, die nicht ordnungsgemäße Funktion oder eine Betriebsstörung dieser Seiten,
  • infolge unbefugter Änderungen durch wen auch immer oder
  • durch die verspätete Übermittlung von Informationen, durch Computerviren oder andere Malware, Störungen der Datenübertragung oder aus ähnlichen Gründen entstehen.

Von Dritten bereitgestellte Inhalte
Die Commerzbank Zrt. haftet nicht für von Dritten erstellte oder veröffentlichte Inhalte oder Informationen in Verbindung mit den Internetseiten der Commerzbank Zrt.

Schutz personenbezogener Daten und des Bankgeheimnisses

Die Commerzbank Zrt. behandelt alle personenbezogenen Daten, von denen sie im Zuge der Nutzung der Internetseite Kenntnis erlangt, gemäß den Bestimmungen des Gesetzes Nr.CXII. vom Jahre 2011 über das Recht auf informationelle Selbstbestimmung und die Informationsfreiheit, EU-Datenschutzgrundverordnung und des Gesetzes Nr. CCXXXVII des Jahres 2013 über die Kreditinstitute und die Finanzunternehmen.

Die Commerzbank Zrt. behandelt sämtliche Angaben, Fakten, Informationen und Lösungen bezüglich der Person, der Daten, der Vermögenslage, der Geschäftstätigkeit, der Wirtschaftstätigkeit, der Eigentümerverhältnisse, der Geschäftsbeziehungen ihrer Kunden sowie bezüglich der Saldi und des Verkehrs ihrer bei der Bank geführten Konten als Bankgeheimnis.

Die Commerzbank Zrt. schützt sämtliche über das Internet an sie übermittelten Daten im selben Umfang wie solche, die ihr auf anderem Wege bereitgestellt wurden.

Informationen im Zusammenhang mit Investitionen
Die Commerzbank Zrt. verwendet ihre Internetseiten nicht, um Sie oder Dritte in Investitionsfragen zu beraten oder diesbezügliche Empfehlungen abzugeben. Die auf den Internetseiten bereitgestellten Informationen und/oder ihre Bestandteile sind nicht als Grundlage für Investitions‑ oder andere Entscheidungen geeignet. Bevor Sie über eine Investition entscheiden, wenden Sie sich bitte an Ihren persönlichen Berater oder Kundenbetreuer.